Familie Dr. Astrid Schierwater und Ronaldo Raimondi

„Hut ab, wie schnell die EWG unseren Neubau angeschlossen hat! Wir hatten im Mai 2013 Baustart, haben Anfang Juli mit der EWG gesprochen, Mitte September sind wir eingezogen - und die Fernwärmeheizung funktioniert reibungslos. Das sind gerade mal zwei Monate. Herr Seitz hat nachts die Pläne gezeichnet, alles hat reibungslos geklappt. Die Fernwärme ist eine saubere, sichere Energie, wir sind glücklich, dass es die Geothermie gibt. Zusätzlich haben wir noch Solarthermie fürs Warmwasser, Solarstrom und unseren Kamin – ein rundum regeneratives Zuhause.“


 

schierwater-raimondi

Familie Dr. Astrid Schierwater und Ronaldo Raimondi, Parzivalstraße, angeschlossen an die Fernwärme seit Mitte September 2013




 
 



Letzte Änderung: 13.04.2015 09:58 Uhr