EWG Klatschpappe geht weg wie warme Semmeln

Begeisterung hört man — und so hatte auch die EWG-Klatschpappe in Händen der insgesamt fast 2.000 Grünwalder Fans ihren Anteil daran, dass die deutsche Damen-Hockey-Nationalmannschaft ihre beiden Länderspiele im Freizeitpark Grünwald überzeugend mit 3:0 und 5:0 gegen das spanische Nationalteam gewann.


Die Klatschpappe, wie sie zum Beispiel jeder Basketball-Fan von den Spielen des FC Bayern Basketball im Audi Dome kennt, hatte die Erdwärme Grünwald passend zum Anlass gestaltet: auf der einen Seite ein Foto der kompletten deutschen Damen-Hockey-Nationalmannschaft, die im August bei den Olympischen Spielen in Rio wieder um Gold kämpft, und auf der anderen Seite der schon bekannte Erdwärme Grünwald-Junge mit der Lupe und der Geothermie-Botschaft „Heiß und unter uns“.


klatschpappe_seite_ewg

klatschpappe_seite_hockey_nationalteam


Klar, dass diese Klatschpappe am EWG-Zelt gleich hinter der Tribüne weg ging wie warme Semmeln! Und nach dem Spiel stürmten die Grünwalder Hockey-Kids vom TSV den Rasen, um sich ihre Klatschpappe von den Nationalspielerinnen persönlich signieren zu lassen. „Ein riesen Spaß und eine Erinnerung, die jeder behalten wird“, sagte EWG-Geschäftsführer Andreas Lederle.


Die nächste sportlich-heiße Veranstaltung kommt bestimmt …

Letzte Änderung: 28.06.2016 14:46 Uhr