Mitarbeiter/in im Bereich Qualitätsmanagement und Arbeitsschutz in Vollzeit/Teilzeit

Die Geothermie Unterhaching Produktions-GmbH & Co. KG ist eine Beteiligung der Erdwärme Grünwald GmbH und betreibt am Standort Unterhaching eine Wärmeerzeugungsanlage. Unser Ziel ist es, geothermische Energie aus der Erde zu gewinnen und als umweltfreundliche Heizenergie dauerhaft zur Verfügung zu stellen. Freuen Sie sich auf ein hochaktuelles Thema im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Aufgaben

  • Die Stelle ist als Voll- oder auch zur Teilzeitstelle ausgeschrieben
  • Unterstützung bei der Gesamtkoordination der bestehenden Managementsysteme in den Bereichen Informationssicherheit, Arbeitsschutz und Energiemanagement
  • Mitarbeit bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Audits
  • Unterstützung des Informationssicherheitsbeauftragten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Risiko- und Gefährdungsbeurteilungen mit Nachverfolgung der Maßnahmen

Das sollten Sie mitbringen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung bzw. ein Studium – idealerweise im Bereich Energieerzeugung und mehrjährige Berufserfahrung in mindestens einem der folgenden Bereiche:
    • Managementsysteme (z.B. DIN EN ISO 50001 und DIN EN ISO 27001)
    • Qualitätsmanagement
    • Arbeitsschutz
  • Routinierten Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft, sich in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständige, verantwortungsbewusste und lösungsorientierte Arbeitsweise

Das bieten wir

  • Die Möglichkeit, innovative Wege für die dezentrale Energiewende mitzugestalten und aktiv Entscheidungs- und Gestaltungsspielräume zu nutzen
  • Flache Hierarchien und direkte Entscheidungswege
  • Offene Türen und kreative Köpfe
  • Lebendigen Austausch über die Standorte hinweg
  • Raum für eigene Ideen und Wissensaustausch
  • Attraktive Vergütung
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und Unterstützung bei Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Gute Vereinbarkeit von Job und Familie
  • Betriebliche Altersvorsorge


Kenntnisse, die Sie hier anwenden oder neu erlernen können

  • Erfahrung in der praktischen Anwendung von GIS- Systemen
  • Erfahrung mit MS Project
  • Kenntnisse relevanter Normen, Vorschriften und Richtlinien
  • Kenntnisse im Umgang mit technischer Dokumentation und Dokumentationsstandards

Wie bewerbe ich mich?

Schicken Sie einfach Ihre Bewerbungsunterlagen schnell und unkompliziert über unser Bewerbungsportal. Unsere Human Relations-Abteilung wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Je aussagekräftiger Ihre Bewerbungsunterlagen sind, desto besser natürlich. Für den ersten Kontakt reicht uns allerdings Ihr Stellenwunsch, Anschreiben und Lebenslauf.

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Foto (optional)
  • Praktikumsnachweise (optional)
  • Zeugnisse (optional)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Ulrike Böttcher, Telefon +49 89 944 663 – 156.

Datenschutzhinweis

Auf unserer Website nutzen wir ausschließlich technisch notwendige Cookies.
Nähere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.