EWG ist jetzt „Gestalter der Energiewende“

Die Erdwärme Grünwald ist jetzt ganz offiziell „Gestalter der Energiewende“. Unter diesem Namen führt das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie...

Letzte Änderung: 18.03.2015 15:18 Uhr

Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis

Professor Dr. Inga Moeck, seit Juli 2014 Professorin für Tiefengeothermie an der TU München, besuchte die Erdwärme Grünwald in Laufzorn

Letzte Änderung: 11.03.2015 13:58 Uhr

Reich der Mitte trifft Reich der Tiefe

Wer 1,4 Milliarden Menschen täglich mit Energie versorgen muss, will natürlich wissen: Wie machen’s andere? Und welchen Part können dabei regenerative Energien spielen?

Letzte Änderung: 05.02.2015 16:13 Uhr

Grüner Strom aus Geothermie

Seit Donnerstag-Abend, 18. Dezember 2014, betreibt die Erdwärme Grünwald GmbH das ORC-Stromkraftwerk in Laufzorn. Damit ging die Betreiber-Verantwortung vom beauftragten Konsortium aus Atlas Copco Energas GmbH und GMK Gesellschaft für Motoren und Kraftanlagen GmbH auf die Erdwärme Grünwald über.

Letzte Änderung: 07.01.2015 08:32 Uhr

Gemeinsam fürs Miteinander

Die Erdwärme Grünwald spendet zu Weihnachten 3.000 Euro an die Nachbarschaftshilfe Grünwald e.V. „Die Nachbarschaftshilfe leistet einen ganz wesentlichen Beitrag zum gelebten Miteinander in Grünwald“...

Letzte Änderung: 02.01.2015 12:16 Uhr

Zwei gute Nachrichten zum Jahresende...

die erste gute Nachricht betrifft den Rabatt, den Ihnen die Erdwärme Grünwald GmbH seit 1. Januar 2014 auf Ihren Fernwärme-Arbeitspreis gewährt...

Letzte Änderung: 11.12.2014 16:41 Uhr

Auf Informationsreise: Gemeinderat Holzkirchen besucht Erdwärme Grünwald in Laufzorn

Was macht ein kommunales Geothermieprojekt erfolgreich? Um Antworten auf diese Frage zu bekommen, reiste Holzkirchens 1. Bürgermeister Olaf von Löwis mit rund 20 Mitgliedern seines Gemeinderates zur Erdwärme Grünwald nach Laufzorn.

Letzte Änderung: 10.12.2014 14:40 Uhr

Rathaus adé! Willkommen in der Tölzer Straße 19!

Seit ihrer Gründung im Oktober 2008 hat die Erdwärme Grünwald GmbH (EWG) ihren Sitz im 3. Obergeschoss des Rathauses. Jetzt zieht die 100%ige Tochter der Gemeinde, die die Energiewende Grünwald auf Basis der Geothermiequelle Laufzorn voran bringt, in neue Räume.

Letzte Änderung: 14.11.2014 14:30 Uhr

Geothermieausschuss am 06.11.2014

Am 06.11.2014 findet um 19:00 Uhr im 2. Obergeschoss des Rathauses die öffentliche Sitzung des Geothermieausschusses statt.

Letzte Änderung: 05.11.2014 16:37 Uhr

TIGER besucht Erdwärme Grünwald

TIGER rief, und gut 20 Journalisten und Geothermie-Experten kamen. TIGER ist das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte Verbundprojekt „Tiefe Geothermie: Akzeptanz und Kommunikation einer innovativen Technologie“.

Letzte Änderung: 29.10.2014 14:02 Uhr

Besuch in Laufzorn vom anderen Ende der Welt

Wer aus Neuseeland kommt, ist mit Geothermie vertraut. Denn das Land am anderen Ende der Welt liegt auf zwei Erdplatten, die in Bewegung sind. So schiebt sich unter der Nordinsel eine Platte langsam unter die andere, was zu enormer unterirdischer Wärme und Vulkanismus führt.

Letzte Änderung: 27.10.2014 11:42 Uhr

Feuerwehr-Übung am EWG Geothermie-Heizwerk Laufzorn

Vorbereitet für den Fall dass — unter diesem Motto führten die Freiwilligen Feuerwehren von Oberhaching, Oberbiberg und Ottobrunn am Abend des 6. Oktober eine Übung am Geothermie-Heizwerk und dem im Bau befindlichen Geothermie-Stromkraftwerk der Erdwärme Grünwald in Laufzorn durch.

Letzte Änderung: 10.10.2014 13:48 Uhr

Fernwärme-Gespräch mit der EWG am 25. Juni 2014

Am Mittwoch den 25. Juni 2014 von 16:00 bis 19:00 Uhr findet das zweite Fernwärme-Gesprächen direkt an der Nachverdichtung 2014 statt. Dazu möchten wir Sie herzlich einladen.

Letzte Änderung: 16.06.2014 10:26 Uhr

Erdwärme Grünwald ehrt die Sieger beim Luftballon-Weitflug-Wettbewerb

Als Simon Jaeger aus Oberhaching am 8. Februar beim Tag der offenen Tür im Geothermie-Heizwerk Laufzorn eine Postkarte ausfüllte und an zwei heliumgefüllten Erdwärme-Grünwald-Ballons in den Himmel steigen ließ, konnte er nicht ahnen, welch weiten Weg sie noch vor sich haben würde.

Letzte Änderung: 30.05.2014 13:04 Uhr

Einladung zum Umwelttag am 09.04.2014

Am Freitag den 09.05.2014 findet am Wertstoffhof in Grünwald der Umwelttag der Gemeinde statt. Auch die Erdwärme Grünwald GmbH ist dort wieder für alle Fragen Ihrerseits vertreten.

Letzte Änderung: 09.05.2014 11:24 Uhr

Die EWG Fernwärmepreise bleiben unverändert

Jedes Jahr zum 30. April passt die Erdwärme Grünwald ja normalerweise ihre Fernwärmepreise an. Dieses Jahr nicht. Die nächste Preisanpassung erfolgt erst zum 1. Mai 2015. Dadurch kommt die Ende 2013 vom Gemeinderat entschiedene und ab 1. Mai 2014 geltende veränderte Preisgleitklausel und der 10%-Rabatt auf den Fernwärme-Arbeitspreis voll zum Tragen.

Letzte Änderung: 08.04.2014 13:32 Uhr

"Luftballon-Post" aus Oberbayern, Niederbayern und Tschechien

„Ein Erdwärme Grünwald-Luftballon kommt überall hin“, fasst EWG-Geschäftsführer Andreas Lederle die reiche Ausbeute des Luftballon-Postkarten-Rücklaufs zusammen.

Letzte Änderung: 08.04.2014 13:24 Uhr

Auftakt nach Maß: Geothermie Unterhaching erzeugt Fernwärme und Strom annähernd im Volllastbetrieb

Seit 1. Januar 2014 läuft die Wärme- und Stromerzeugung der Geothermieanlage Unterhaching unter „doppelter Flagge“ - die Erdwärme Grünwald GmbH ist ja jetzt bekanntlich zu 50% an der Geothermie Unterhaching Produktions GmbH & Co. KG beteiligt.

Letzte Änderung: 25.02.2014 13:55 Uhr

Weit über 1000 Besucher am Tag der offenen Tür

Die Erdwärme Grünwald begrüßt weit über 1.000 Besucher

beim Tag der offenen Tür im Geothermie-Heizwerk Laufzorn

Letzte Änderung: 08.05.2014 08:22 Uhr

Chinesische Delegation besucht das Geothermie-Heizwerk Laufzorn

Eine chinesische Delegation aus Tianjin, Hafenstadt und Industriezentrum im Nordosten der Volksrepublik China, nutzte den Tag der offenen Tür im Geothermie-Heizwerk Laufzorn, um sich aus erster Hand über die Nutzung der Tiefengeothermie zu informieren.

Letzte Änderung: 17.02.2014 08:55 Uhr
zurück 3  4  5  6  7  8  9  10   weiter