Über 400 Weihnachtspäckchen für Kinder in Osteuropa

Erdwärme Grünwald und die Martin-Kneidl-Grundschule Grünwald sagen allen Grünwalder Bürgerinnen und Bürgern ein herzliches Vergelts Gott!

Claudia Angermaier, Rektorin der Martin-Kneidl-Grundschule Grünwald, und Ulrike Böttcher aus dem Technik-Team der Erdwärme Grünwald sind sich einig: „All unsere Erwartungen wurden übertroffen. Die

Grünwalder haben sich beim Weihnachtspäckchen-Packen selbst übertroffen. Ein großes Dankeschön an alle, die armen Kindern in Osteuropa heuer besonders schöne Weihnachten schenken!“


Bis zum 19. November war ja Zeit, guterhaltene Dinge von Daheim als Weihnachtspäckchen für Kinder zu verpacken: Spielsachen, neuwertige Kinderkleidung, Sportsachen, Mal- und Schreib-utensilien, Schulbedarf, Kalender, aber auch Süßigkeiten, Zahnbürste und Waschzeug.


Die Kinder und Eltern der Martin-Kneidl-Grundschule Grünwald steuerten über 300 Päckchen zu, die Ulrike Böttcher und Florian Landl von der Erdwärme Grünwald dann an der Grund-schule abholten. Dabei bildeten die Kinder in Windeseile eine Kette von der Aula bis zum Schulhof und reichten die Päckchen von Hand zu


wpk_gemeindebus_ewg_mkg_01

v.l. Franz Heinrich, Hausmeister der Gemeinde Grünwald, Florian Landl und Ulrike Böttcher von der Erdwärme Grünwald und Claudia Angermaier, Rektorin der Martin-Kneidl-Grundschule Grünwald

Hand nach draußen. Die Päckchen wurden dann per Gemeindebus zur Erdwärme Grünwald in die Tölzer Straße transportiert, wo weitere rund 100 Päckchen – liebevoll gepackt von EWG-Kunden – dazukamen. „Ein Wahnsinns-Erfolg!“, sagt Florian Landl und strahlt.


logo_mkg

Die Helfer des Weihnachtspäckchenkonvois holen die Päckchen in den nächsten Tagen bei der EWG ab, bringen sie zur zentralen Weihnachtspäckchenkonvoi-Sammelstelle nach München und fahren sie dann zwischen 30. November und 7. Dezember 2019 zu Kindern nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in die Ukraine.




Weitere Informationen unter www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de.


wpk_kinderkette_angermaier_01

wpk_pakete_mkg_01

wpk_gemeindebus_01



Letzte Änderung: 26.11.2019 11:50 Uhr