„Der Fernwärmeanschluss spart mir Zeit.“

Dr. Otto

Dr. Otto K., Graf-Seyssel-Straße ist seit Januar 2013 an die Fernwärme angeschlossen.


„Ich habe bisher mit Öl geheizt und den außenliegenden Tank jetzt bereits stillgelegt. Für mich entscheidend war, dass der Fernwärmeanschluss reibungslos läuft und ich mich nicht mehr kümmern muss. Die Bauarbeiten für meinen Hausanschluss gingen schnell – die haben zwei, drei Tage gebuddelt, ohne jede Belästigung, dann war die Leitung gelegt. Ich bin bisher der erste in meiner Straße und kann den Fernwärmeanschluss nur empfehlen.“


Letzte Änderung: 13.04.2015 10:28 Uhr