"Wir sparen Energie und schonen die Umwelt"

Familie Petra und Bernd Dittmann, Gabriel-von-Seidl-Straße, ist seit November 2012 an die Fernwärme angeschlossen.


"Meine Familie und ich haben vorher mit Öl geheizt - bei der Anlage war uns klar: Die macht‘s nicht mehr lange. Hinzu kommen die Ölpreis-Prognosen, die alle deutlich nach oben zeigen. Wir haben uns für die geothermische Fernwärme entschieden, weil wir so in Zukunft sauberer und effizienter heizen. Die moderne Technik des Fernwärmeanschlusses steigert den Wert unseres Hauses. Und: Die Geothermie ist eine lokale Versorgung, da bleiben die Einnahmen in der Gemeinde Grünwald. Unsere Nachbarn haben auch gleich mitgemacht. Nach vier Wochen Bauzeit war alles erledigt und wir waren angeschlossen. Auch die Zusammenarbeit mit den Handwerkern hat gut geklappt. Wir freuen uns, dass wir jetzt Energie sparen und dabei noch die Umwelt schonen."


Letzte Änderung: 24.07.2013 16:54 Uhr